Archiv des Autors: Kieren Rhys

INHERENT VICE – Natürliche Mängel

INHERENT VICE – Bundesstart 12.02.2015 Larry ‘Doc’ Sportello ist Privatdetektiv im fiktiven Gordita Beach. Es ist 1970, eine Zeit wo es eigentlich immer Möglichkeit zur Bewusstseinserweiterung gab. Und Doc nutzt diese Möglichkeit auch unentwegt. Seinen Spitznamen hat Sportello dem Umstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ESSAY: Über die Stammesriten einer neuen Samstagnacht

Blickt man auf die Vita von Musik-, Reise- und Sozialjournalist Nik Cohn, dann besteht die oberflächlich betrachtet erst einmal aus unzähligen Artikeln und vielen Büchern. Musik ist Nik Cohns Ding, der mit der Zeit gegangen ist, und heute mit über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rund ums Kino | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

MY MOVIE BUSINESS – Ein Buchvorschlag

Dieser Artikel ist bereits im April 2011 bei Zauberspiegel-Online erschienen. „Wenn mir danach ist, mich wie ein Regisseur zu fühlen, schreibe ich einen Roman.“ Nach vier Regisseuren und etlichen Drehbuchfassungen kommt GOTTES WERK & TEUFELS BEITRAG im Herbst 1999 endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gelesenes, Rund ums Kino | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

MIDNIGHT MOVIE ist ein Buch

Tobe Hooper hat ein Buch geschrieben. Darin räumt er endlich mal mit den vielen Variationen seines Namens auf. Man spreche seinen Namen Tobiiieee aus, und nicht Tob oder Töb, schreit der Autor als Romanfigur einen anderen Charakter an. Aber zurück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gelesenes | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar