Schlagwort-Archive: 3-D

WOLKIG MIT AUSSICHT AUF FLEISCHBÄLLCHEN 2

CLOUDY WITH A CHANCE OF MEATBALLS 2: REVENGE OF THE LEFTOVERS – Bundesstart 24.10.2013 Flint Lockwood hat einmal den Bewohnern seiner Heimatinsel darüber hinweggeholfen, sich nur noch von Sardinen ernähren zu müssen. Als geborener Erfinder, entwickelte er ein Gerät, welches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

R.I.P.D. schießt weit daneben

R.I.P.D. – Bundesstart 29.08.2013 Man muss Peter Lenkovs Graphic Novel nicht gelesen haben, um die Filmversion von R.I.P.D. richtig einordnen und bewerten zu können. Als Detective Nick Walker der Bostoner Polizei bei einem Einsatz ums Leben kommt, führt sein Seelenweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UPSIDE DOWN wirkt verdreht

UPSIDE DOWN – Bundesstart 22.08.2013 Man sollte annehmen, das sich Filmautor Juan Solanas etwas dabei gedacht hat, als er eine Welt erschuf die allen Regeln der Physik widerspricht. Doppel-Gravitation heißt das Phänomen, klärt uns der Hauptprotagonist Adam aus dem Off … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LONE RANGER

THE LONE RANGER – Bundesstart 08.08.2013 Disney kann sich glücklich schätzen, dass sie sich die Marvel-Studios unter den Nagel reißen konnten. Denn was das Maus-Haus an Filmen unter dem eigenen Label auf den Markt bringt, bergen so ihre Schwächen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ICH – EINFACH UNVERBESSERLICH 2

DESPICABLE ME 2 – Bundesstart 04.07.2013 In einer nur drei Sekunden dauernden Szene, fällt der Weiße Hai des Bösewichts auf die Theke einer am Strand gelegenen Sushi-Bar, und die Gäste brechen in Jubel aus. Das ist der Humor, den der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LIFE OF PI: SCHIFFBRUCH MIT TIGER

LIFE OF PI – Bundesstart 26.12.12. Man sollte endlich Abstand davon nehmen, ein Buch als unverfilmbar zu bezeichnen, vor allem wenn der Film dazu gerade in die Kinos kommt. Das hat damals die UNERTRÄGLICHE LEICHTIGKEIT DES SEINS zu keinem besseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EDITORIAL: Atmos, 48 und ein kleiner Hobbit

THE HOBBIT: AN UNEXPECTED JOURNEY – Bundesstart 13.12.2012 DER HOBBIT: EINE UNERWARTETE REISE ist dahingehend ein Phänomen, dass seine Umsetzung durchaus kontrovers diskutiert werden könnte, aber niemand davon spricht. Obwohl man sich zum einen ernsthaft fragen muss, ob nicht Guillermo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Editorial, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

RALPH REICHTS erreicht High Score

WRECK IT RALPH – Bundesstart 06.12.12 „Ich bin böse, und das ist gut. Ich werde nie gut sein, und das ist nichts Schlechtes. Es gibt niemanden, der ich an meiner Stelle sein möchte.“ Seit dreißig Jahren macht nun Randale Ralph … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DREDD 3D, im Zweifel für den Angeklagten

Dredd 3D – Bundesstart 15.11.2012 Zweifellos ist DREDD ein durchweg aufregendes Abenteuer. Wenn man den Werbestrategen und Fans der Comic-Reihe Glauben schenken darf, ist Pete Travis‘ Verfilmung nach Alex Garlands Drehbuch endlich die filmische Umsetzung, auf die man seit Sylvester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nur ein Stern für HOTEL TRANSSYLVANIEN

Dracula, Frankenstein, Werwolf und der Unsichtbare. Für jeden Cineasten ein Geschenk des Himmels. Zusammen als unschlagbares Gespann. Die Hoffnung keimte auf, dass in einer Zeichentrickversion wiedergutgemacht werden könnte, was Filme wie VAN HELSING mit den Universal-Legenden falsch gemacht hatten. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

HUGOs ernüchternde Magie

Wenn Hugo Cabret durch das gläserne Ziffernblatt des Uhrenturms von Gare Montparnasse blickt, stellt er sich die Welt als eine einzige, große Maschine vor. Uhrwerke und Maschinen haben keine überflüssigen Teile, alles hat seine Bestimmung, jedes noch so gering anmutende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

SHARK NIGHT 3D ist sehr eindimensional

Filmstart:01.12.2011 Sieben Schulfreunde möchten ein Wochenende im Haus ihrer Schulfreundin Sara verbringen. Das Haus liegt auf einer winzigen, abgeschiedenen Insel inmitten eines weit abgelegenen Sees in Louisiana. Es ist heiß, die Hormone hüpfen und das Wasser lockt. Beste Voraussetzungen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EDITORIAL: Warum verstehen sich Steven und Tim nicht?

Dies ist ein Steven-Spielberg-Moment: Ein marodierender Panzer rumpelt durch die fiktive marokkanische Stadt Bagghar und schiebt in einer für den Regisseur typisch irrealen Überhöhung ein ganzes Hotel vor sich her. Am Ende der Verfolgungsjagd bricht der Panzer vom Hotel frei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Editorial, Rund ums Kino | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EDITORIAL: Immer auf die Kleinen

Jedes Kinojahr hat so seinen Schläfer. 2010 war das zweifellos „Inception“, ein Film, der mit seinem Trailer vorab viel versprach, aber dennoch thematisch überhaupt nicht einzuordnen war. Der Erfolg von „Inception“ baute nicht auf dem Namen seines Erfinders, sondern das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Editorial | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Final Draft erhält Zuwachs

Die Reihe Final Draft in der Sektion Kino-Technik hat seinen Namen dem Umstand zu verdanken, dass die behandelnden Themen unumstößliche Geschichte der Entwicklung im Kino darstellen. Die ebenso benannte letzte Version eines Drehbuches, ist die Fassung, die wir im Kino … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Editorial, Rund ums Kino | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar