Schlagwort-Archive: Ryan Gosling

THE BIG SHORT

THE BIG SHORT – Bundesstart 14.01.2016 Hypothekenbesicherte Wertpapiere, oder hypothekenversicherte Wertpapiere. Vielleicht auch Collateralized Debt Obligation? Niemand hat wirklich begriffen, wie die weltweite Finanzkrise tatsächlich zustande kam. Und man sollte sich auch nicht wundern, wenn man nach Adam McKays Film … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ONLY GOD FORGIVES

ONLY GOD FORGIVES – Bundesstart 18.07.2013 ONLY GOD FORGIVES ist eine Offenbarung. Er bebildert die Geschichte von Julian, einen nach Bangkok geflüchteten Drogenschmuggler, der zur Tarnung einen Muay-Thai-Club betreibt. Julians Bruder Billy wurde ermordet und Mutter Crystal ist aus Amerika … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

THE PLACE BEYOND THE PINES

THE PLACE BEYOND THE PINES – Bundesstart 13.05.2012 Nach dem Ausnahmeerfolg mit DRIVE, wurde es richtig spannend, mit was für einer Überraschung Ryan Gosling als nächstes aufwarten würde. Mit Derek Cianfrance hatte Gosling bereits das überragende Beziehungsdrama BLUE VALENTINE gemacht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

GANGSTER SQUAD räumt auf

GANGSTER SQUAD – Bundesstart 24.01.13 Mickey Cohen ist in der Stadt, und er hat beschlossen, dass die Stadt ihm gehören wird. Der ehemalige Boxer lässt auf eindrucksvolle Weise den Spitzen anderer Syndikate in anderen Städten wissen, dass in Los Angeles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hütet euch vor den IDEN DES MÄRZ

„Er ist ein netter Kerl, aber er ist Politiker. Also wird er dich eines Tages hängen lassen.“ Dass George Clooney ein politischer Mensch ist, dürfte sich langsam herumgesprochen haben. Nach dem ansehnlichen aber fürchterlich gefloppten „Leatherheads“ konnte man nur hoffen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rund ums Kino | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grüße an Herz und Verstand: BLUE VALENTINE

18 Monate nach seiner Premiere auf dem Sundance Film Festival schafft es endlich Derek Cianfrances düsteres Ehedrama auch in unsere heimischen Kinos. Und wer sich darauf einlassen möchte, zwei Menschen persönlich so nahe zu kommen, dass es tatsächlich schmerzen kann, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Im Kino gesehen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar